Stiftung Emera

72-Stunden-Projekt

Im Rahmen der Aktion 72 Stunden haben sich vom 17. - 19. Januar in Visp freiwillige Jugendliche in Zusammenarbeit mit der Stiftung Emera für Bienen eingesetzt.

Die Idee ist so einfach wie bestechend: Innerhalb von 72 Stunden setzen Jugendgruppen in der ganzen Schweiz eigene gemeinnützige und innovative Projekte um. 40 Kinder und Jugendliche aus Visp haben während drei Tagen einen alten Bienenstand saniert und sich dabei mit dem Thema Nachhaltigkeit befasst. Weiter haben die Kinder Gelder für die Erhaltung des Bienenstandes gesammelt.

Der Bienenstand wird ab sofort von der Stiftung Emera betreut. Ab April ziehen Bienenvölker ein und der Stand wird bewirtschaftet. Der Stand soll auch als Bienenlehrstand zur Ausbildung von Neuimkern genutzt werden. 

Fondation Emera
Avenue de la Gare 3
Case Postale 86
1951 Sion
Tel 027 307 20 20
Stiftung Emera
Sandmattenstr. 11
Postfach 711
3900 Brig
Tel 027 922 76 00
powered by /boomerang