FR DE

Sozialberatung

Zielgruppe

Jährlich werden mehr als 3'500 Personen von der Emera Sozialberatung beraten und begleitet.

Die Beratungsangebote und die Unterstützung richten sich an Menschen:

  • die eine Beeinträchtigung ihrer körperlichen, geistigen und/oder psychischen Gesundheit und Integrität aufweisen
  • die Leistungen der Invalidenversicherung (IV) beziehen oder diese beantragt haben
  • im Kanton Wallis wohnen oder sich im Wallis niederlassen möchten
Das Angebot gilt auch für die Angehörigen und das übrige Umfeld von Menschen mit Beeinträchtigungen.
Fondation Emera
Avenue de la Gare 3
Case Postale 86
1951 Sion
Tel 027 307 20 20
Stiftung Emera
Sandmattenstr. 11
Postfach 711
3900 Brig
Tel 027 922 76 00
Emera Treff
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok