Sozioprofessioneller Bereich

Betreuung

Zielgruppe

Die Leistungen des sozioprofessionellen Bereichs richten sich an erwachsene Personen mit psychischen Erkrankungen, mit einer von der IV anerkannten Erwerbsunfähigkeit und Wohnsitz im Kanton Wallis.

Im sozioprofessionellen Bereich arbeiten qualifizierte Fachpersonen aus sozialen und medizinischen Berufszweigen wie Arbeitsagogik, soziokulturelle Animation, Psychiatriepflege oder Ergotherapie.

Unter Berücksichtigung der vorhandenen handwerklichen, kognitiven und sozialen Fähigkeiten werden individuell angepasste Ziele zur Autonomieförderung, zum Erhalt und der Entwicklung der Ressourcen mit den Teilnehmenden vereinbart. Die Betreuung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem sozialmedizinischen Netzwerk der betroffenen Personen.

Fondation Emera
Avenue de la Gare 3
Case Postale 86
1951 Sion
Tel 027 307 20 20
Stiftung Emera
Sandmattenstr. 11
Postfach 711
3900 Brig
Tel 027 922 76 00
powered by /boomerang